Wohnungseigentumsrecht

Das Wohnungseigentumsrecht befasst sich im Wesentlichen mit den Rechtsbeziehungen der Wohnungseigentümer untereinander und den Rechten der sogenannten Wohnungseigentümergemeinschaft. Insoweit kommt insbesondere den Regelungen im Wohnungseigentumsgesetz eine entscheidende Bedeutung zu.

Der Wohnungseigentümer ist regelmäßig Teil der Wohnungseigentümergemeinschaft und hat als solcher verschiedene Rechte und Pflichten. Geht es um den Gebrauch oder die bauliche Veränderung, ist in der Regel entscheidend, ob das sogenannte Sondereigentum oder das Gemeinschaftseigentum betroffen ist.

Die Wohnungseigentümergemeinschaft trifft ihre Entscheidungen regelmäßig im Wege der Wohnungseigentümerversammlung. Die zugrunde liegenden Verfahren unterliegen besonderen rechtlichen Anforderungen.

Ist ein Verwalter mit der Verwaltung des gemeinschaftlichen Eigentums beauftragt, treffen auch diesen besondere Rechte und Pflichten. Insbesondere hat der Verwalter jährlich einen Wirtschaftsplan aufzustellen.

Gerne beraten wir Sie zu Fragen des Wohnungseigentumsrechts.

Ihr Ansprechpartner:

Portrait CN

Rechtsanwalt
Christian Nowak
 
Fachanwalt für Bank- und Kapitalmarktrecht
 
Kaiser-Wilhelm-Straße 83
12247 Berlin
 
030 774 99 70
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tragen Sie sich für unseren Newsletter ein

Logo only unten

 

Nowak Rechtsanwälte ist eine Bürogemeinschaft, bestehend aus Mutter und Sohn. Seit 1986 steht der Name Nowak für professionelle Rechtsberatung in Berlin.

Nowak - Rechtsanwälte in Bürogemeinschaft

Kaiser-Wilhelm-Straße 83

12247 Berlin

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
030 774 99 70
030 774 85 43